27.01.2020

Lagercontainer „Made in Germany“ als Container-Kombination nach Hamburg geliefert

Container-Kombination mit vielen Extras für umlaut engineering GmbH mit Sitz in Hamburg

Der Kunde benötigte für eine Lagerfläche von ca. 12 Quadratmeter eine schnelle und unkomplizierte aber qualitativ hochwertige Unterstellmöglichkeit. Nach einem Beratungsgespräch durch den technischen Vertrieb entschied sich der Kunde für eine Container-Kombination 3 x 4 Meter, allerdings in der höheren Ausfertigung von 2,40 Meter. Der Standard ist 2,10 Meter.

Ergänzt wurde der Lagercontainer durch eine Doppelflügeltür, eine Antikondensbeschichtung unter der Dachhaut, ein Elektropaket sowie ein Schiebefenster. Die Antikondensbeschichtung – oder auch Kondenswasser-Stopp – ist eine werkseitig aufgetragene Beschichtung an der Dachunterseite, um die im Container befindliche Luftfeuchtigkeit aufzusaugen und so das Lagergut wirksam vor Wassertropfen zu schützen.

Die Container von Circle Hallensysteme werden zu 100 % in Deutschland hergestellt. Sie zeichnen sich durch eine robuste und stabile Langlebigkeit aus und verfügen über eine hohe Arbeits- und Betriebssicherheit. Alle Container sind TÜV-/GS-Zeichen geprüft und entsprechend zertifiziert. Das herausragende Qualitätsmerkmal der Container ist die Korrosionsschutz-Garantie von 10 Jahren, da durch eine spezielle Fertigungstechnik die schützende Zinkschicht nicht verletzt wird.

Lagercontainer von Circle Hallensysteme – immer eine gute Wahl!