<
12 / 65
>
20.06.2018

Der Onlineshop von Circle Hallensysteme: Der einfache Klick zum Schnellbaucontainer

Nicht jede betriebliche Notwendigkeit des Aus-, Um- oder Neubaus endet zwangsläufig in einem individuellen und auf Dauer ausgelegten Hallenbau. Oftmals müssen kurzfristig Lösungen her, um schnell und effektiv den Lagerraum zu vergrößern oder neuen Lagerraum zu schaffen.


Seit vielen Jahren ist das Holzmindener Unternehmen Circle Hallensysteme für den Bau von Lagerhallen, Produktionshallen, Werkstatthallen, Ausstellungshallen oder Reifenlagerhallen deutschlandweit bekannt. Diese Sparte des Unternehmens ist sehr beratungsintensiv, da die ganz individuellen Notwendigkeiten des Kunden Berücksichtigung finden müssen. Dabei begleiten die fachkundigen Mitarbeiter von Circle Hallensysteme den Bauherren von der Entwurfs- und Planungsphase – und wenn gewünscht - bis hin zur Schlüsselübergabe.

Aber nicht jede betriebliche Notwendigkeit des Aus-, Um- oder Neubaus endet zwangsläufig in einem individuellen und auf Dauer ausgelegten Bau. Oftmals müssen kurzfristig Lösungen her, um schnell und effektiv den Lagerraum zu vergrößern oder neuen Lagerraum zu schaffen. Mit geringem Aufwand können so Reifen, Baumaterial, Akten, Gartengeräte, Kleinteile und vieles mehr wettergeschützt einfach und schnell gelagert werden. In 2015 erweiterte das Unternehmen aus dem Weserbergland somit das Produktportfolio um standardisierte Lösungen mit Schnellbauhallen und Schnellbaucontainer. Seit 2016 können die Schnellbaucontainer für unterschiedlichste Belange auch bequem online bestellt werden. Über http://shop.circle-hallenbau.de/ findet der Kunde schnell und übersichtlich die gesamte Produktpalette im Bereich der kleinen Raumwunder: Ob für Autohäuser, Gastronomie, Hochschulen, Industrie, Bau, Hotellerie, Logistik- und Transportunternehmen, Handwerksunternehmen, Handel, Sportvereine und viele mehr – die Anzahl der Branchen und somit Palette der Nutzungsvarianten ist schlichtweg vielfältig.

Neben den umfangreichen Einsatzmöglichkeiten überzeugt aber auch das Qualitätssiegel „Made in Germany“ den Kunden, haben fast alle Container beispielsweise gemeinsam:

  • 10 Jahre Korrosionsschutz auf Best-Point-Verbindung
  • 4 Kranösen für bequemen Transport und bis 3 Tonnen kranbar
  • Abstandhalter für den Staplertransport und zur Bodenbelüftung
  • Schneelastsicherheit 135 kg/m²
  • Bodenbelastbarkeit 500 kg/m²
  • Aufbau ohne Werkzeug, einfach und schnell
  • Schutzecken bieten zusätzlichen Diebstahl- und Anfahrschutz
  • Bodenbelüftung durch serienmäßige Staplerkufen
  • höchste Betriebssicherheit, dokumentiert durch TÜV- und GS-Zeichen

Und sollte doch Beratungsbedarf bestehen, ist auch dies kein Problem: Ob über unser Kontaktformular oder telefonisch über +49 5531 99138023 – wir beantworten die Kundenfragen gern.